Schäferhundverein OG Naumburg e.V.
Schäferhundverein OG Naumburg e.V.

Februar 2020

 

Mittlerweile haben wir unseren neuen Stromanschluss bekommen. Jippie =)

Es wird weiterhin jeden Sonntag trainiert und in der Woche nach Absprache. Man kann uns sehr gerne zu den Übungszeiten besuchen kommen und eine Tasse Kaffee ist auch immer da, gegen einen Obolus ;)

Für das Frühjahr ist ein Fotoshooting geplant, damit wir mal wieder unsere Bilder von den Mitgleidern mit ihren Fellnasen erneuern können. Denn im Winter hat man immer rote Nasen durch die Kälte und macht eher Rudolph Konkurrenz damit. So gibt es garantiert keine schönen Bilder. ;)

Herbst  2019

 

Dies und Das wurde die letzten Jahre vernachlässigt, da sehr viel auf dem Platz geschehen ist.

 

Unser Umzug auf den " neuen alten" Platz ist geglückt und wir bekommen jetzt sogar einen Stromanschluss. =) Wir haben unseren Platz mittlerweile in verschiedene Bereiche eingezäunt. Somit haben wir einen großen Hauptübungsplatz, einen Platz für Rally Obedience, einen Agilityplatz mit dazugehöriger Strecke und einen Welpenauslauf.

 

ein paar fehlen noch :-)

Mittlerweile ist bei uns auf dem Platz viel los. An den Sonntagen kommen nun ein recht bunter Mix an Hunden zur Übungsstunde und wir haben alle Hände voll zu tun.

Es macht sehr viel Spaß mit den recht unterschiedlichen Rassen, vom kleinen Beagle bis zum Irish Wolfhound, zu arbeiten und Hund und Herrchen anzuleiten.

Dabei geht es immer locker und lustig zu und es ist schön mit anzusehen wie sich die Pärchen aus Herr und Hund entwickeln.

Bald wird unser kleiner separat eingezäunter Welpenbereich fertig sein und dann planen wir eine kleine Agility Strecke. Mal sehen wie wir das hin bekommen.

 

Momentan bereiten wir unser Sommerfest vor, welches vom 01.08. - 03.08.2014 auf unserem Übungsgelände stattfindet. Wir werden auf dem Platz zelten und uns drei schöne Tage machen.

Geplant ist natürlich eine kleine Nachtübung, Spiele für Zwei -u. Vierbeiner sowie Übungen mit unseren Hunden.

Besucher sind natürlich gern gesehen erst recht mit Hunden. Einzige Voraussetzung ist eine gültige Impfung/Impfpass.

 

Wir haben noch ein paar Boxen für unsere Hunde sowie für Besucher angebaut und beim Arbeitseinsatz wurde gestrichen, geschliffen und gesägt.

Das Vereinsheim wurde auf Vordermann gebracht und anschließend gab es was leckeres zum Futtern.

Es gibt immer etwas zu tun und alles trägt dazu bei das unser Platz schöner wird und sich alle wohl fühlen.

Sommerfest 2013

Wir veranstalten unser alljährliches Sommerfest wieder zwischen dem 02.bis 04.08.2013 auf dem Vereinsplatz. Natürlich freuen wir uns über Gäste die sich das Ganze mal anschauen möchten.

Wir werden wieder ein Zeltlager aufbauen und die Tage mit unseren Hunden und Mitgliedern/Besuchern verbringen. Natürlich werden wir uns ein passendes Programm einfallen lassen. Vorschläge sind natürlich willkommen.

Eine kleine Wanderung mit allen Hunden und Frauchen bzw. Herrchen ist natürlich ebenso geplant wie eine kleine Nachtwanderung bei der Hundchen und Führer durch gruselige Hindernisse laufen müssen und dabei an lärmenden Spaziergängern vorbei müssen.

Unsere Nachtübung hat nun stattgefunden und wir waren sehr zufrieden mit dem Ablauf.

Zunächst wurde eine kleine Gruppenübung, geleitet durch unser ältestes Mitglied Franz John, abgehalten bei der die Hunde Grundkommandos ausführen.

Alsdann ging es in Abständen über eine kleine Strecke bei der kleine Überraschungen aufgebaut waren. So mussten Hund und Halter im dunklen nur mit einer Taschenlampe ausgerüstet an raschelden Tüten, im Winde hin und her wedelnde Luftballons oder einer Strohpuppe sowie an Fackel vorbei.

Dies dient dazu die Hunde an ungewöhnliche Situationen zu gewöhnen und sie im dunklem mit den unterschiedlichsten  Sachen zu konfrontieren.

Alle haben den Parkur super gemeister und keiner zeigte Angst und hat sein Frauchen oder Herrchen wieder sicher zum Platz geleitet.

Anschließend gab es einen kleinen Imbiss und jeder sprach darüber wie sich sein Hund benahm und wie er reagierte.

Der Abend wurde danach mit einem kleinen Kartenspiel  fortgesetzt und endete nach einem gemütlichen Abend.

Es war somit eine gelungene Veranstaltung und es hat allen Spaß gemacht.

Am 08.03.2013 findet unsere Nachtübung statt und wir sind dabei diese vorzubereiten. Starten wird diese 19 Uhr und wir möchten unsere Hunde mit Überraschungen im dunklen konfrontieren um sie damit an ungewöhnliche Situationen zu gewöhnen.

Wir werden an einer Strecke verschiedene Sachen positionieren die auch überaschend vor Hund und Halter auftauchen und passiert werden müssen. Dies fördert den Zusammenhalt zwischen Hund und Halter und natürlich das Vertrauen des Hundes zu seinem Menschen.

Besucher und Helfer sind natürlich gern gesehen ob nun mit oder ohne Hund.

Hier sieht man ein paar Bilder eines Ausbildungstages bei dem unsere Hunde lernen ordentlich an der Seite ihres Führers zu laufen und alle Elemente einer Begleithundprüfung zu absolvieren.

Natürlich gibt es auch ein gemütliches Zusammensein mit mehr oder weniger sinnvollen Gesprächen und viel Spaß.

Aktuelles

aktualisiert am 04.02.2020

Umzug/ neue Adresse

Neue Galerie eingefügt am 24.09.2019

Unsere Übungszeiten

 

Sonntag 9.00- Ende

 

oder nach Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sv-og-naumburg